Home Sport Kroatien trifft vor der Euro 2024 auf Nordmazedonien

Kroatien trifft vor der Euro 2024 auf Nordmazedonien

3 min gelesen
0

Der kroatische Fußballverband hat mit dem mazedonischen Fußballverband (FFM) eine Vereinbarung getroffen, vor der Euro 2024 ein

Sonderbriefmarkenblock Kroatien WM 2018. Nur bei uns im Shop!

Freundschaftsspiel auszutragen.

Die kroatische Nationalmannschaft trifft am 3. Juni im Stadion des HNK Rijeka in Rijeka auf Nordmazedonien. Dies wird die neunte Begegnung zwischen Kroatien und Nordmazedonien sein, wobei die kroatische Mannschaft fünf Siege, zwei Unentschieden und einen Sieg für die Mazedonier verbuchen konnte.

„Ich möchte meinem Kollegen, Präsident Muamed Sejdini, und Freunden vom Fußballverband Mazedoniens für die angenehme Kommunikation und die erzielte Vereinbarung zur Organisation dieses Freundschaftsspiels danken. Es passt gut in die Pläne unserer Nationalmannschaft vor der EM. Nordmazedonien hat sich in der Qualifikation selbst für die stärksten Teams als herausfordernder Gegner erwiesen. Daher wird dies eine ernsthafte Prüfung für die kroatische Mannschaft vor der letzten Phase der EM-Vorbereitung sein. Die Fans in Rujevica werden ein interessantes und qualitativ hochwertiges Spiel genießen können“, sagte der Präsident des Kroatischen Fußballverbandes, Marijan Kustić.

Die Vorbereitungen für die EURO 2024 finden in Rijeka statt, und nach dem Spiel gegen Nordmazedonien wird kurz vor der Abreise der Mannschaft zum Basislager in Neuruppin noch ein Freundschaftsspiel ausgetragen.

„Nordmazedonien ist für uns in dieser ersten Phase der EM-Vorbereitung ein hervorragender Gegner. Dies ist eine Mannschaft, die diesen Herbst zu Hause gegen Italien und England unentschieden gespielt hat, was zeigt, dass wir vor einer echten Herausforderung stehen. Durch dieses Spiel werden wir herausfinden, wo wir in diesem Moment stehen und woran wir noch arbeiten müssen, bevor wir nach Deutschland gehen. Angesichts der Vorbereitungen in Rijeka wollten wir in Rujevica spielen, um zusätzliche Reisen zu vermeiden. Daher erfüllt diese Vereinbarung alles, was wir uns von diesem ersten Spiel im Juni gewünscht hatten“, sagte Trainer Zlatko Dalić.

Vor der EM wird Kroatien im März außerdem zwei Freundschaftsspiele bestreiten, die Namen der Gegner werden später bekannt gegeben.

Kroatien ist bei der EM zusammen mit Spanien, Albanien und Italien in der Gruppe B platziert.

Redaktion Sport
Bild: WM 2024
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Aktivurlaub in Kroatien: Abenteuer in Natur und Meer

Sportliche Aktivitäten und Aktivurlaub in der atemberaubenden Landschaft Kroatiens Kroatie…