Home Politik Kroatien eröffnet wieder Grenzübergangsstellen

Kroatien eröffnet wieder Grenzübergangsstellen

1 min gelesen
1

Angesichts der günstigen epidemiologischen Lage des Landes hat die kroatische Regierung am Mittwoch beschlossen, die Grenzübergangsstellen für den internationalen Transport von Passagieren wieder zu öffnen, die aufgrund des Ausbruchs des Coronavirus vorübergehend geschlossen worden waren.

Terezija Gras, Staatssekretärin im Innenministerium, informierte die Regierung über die Aktivitäten des nationalen Krisenmanagementteams für Coronaviren.

Sie sagte, dass 200.000 Menschen ihren Besuch in Kroatien über ein Online-Formular auf der Website des Ministeriums angekündigt hätten. Davon sind 70.000 Touristen, hauptsächlich aus Slowenien, Italien, Bosnien und Herzegowina und Deutschland.

Redaktion Politik
Bild: CW
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Die Bevölkerung auf den kroatischen Inseln wächst

In einem Zeitraum von sieben Jahren wuchs die Gesamtbevölkerung auf kroatischen Inseln um …