Home Sport Hajduk feiert den 108. Geburtstag

Hajduk feiert den 108. Geburtstag

1 min gelesen
0

Der kroatische Fußball Club Hajduk feiert 108 Jahre seines Bestehens und die Geburtstagsfeier ist Frano Matošić und Slavko Luštica gewidmet.

An dem Stadion Poljud in Split wurde die Monografie “Frane Matošić – der größte Kapitän” vorgestellt und in der Trophäehalle wurde feierlich eine Vitrine für Slavko Luštica eröffnet.

Außerdem wurde die heilige Messe in der Kirche der Heiligen Anna auf Poljud für alle verstorbene Spieler, Trainer, Fans und Mitglieder des Clubs zelebriert. Es wurden auch Kränze für die im Unabhängigkeitskrieg verstorbenen Fans und Mitglieder niedergelegt.

Hajduk wurde im 1911 von einer Gruppe Studenten aus Split in Prag gegründet. Im Laufe seiner reichen Geschichte hat der Verein 18 Meisterschaften in fünf Ländern, 15 nationale Pokale und 5 Superpokale gewonnen.

Er ist einer der wenigen Clubs, die nie die erste Liga verlassen hat und wahrscheinlich der einzige auf der Welt, der seine eigene Operette hat und zwar die Operette “Ballkönigin” von Ivo Tijardović aus dem Jahr 1926.

Glas Hrvastke/
Bild: kroatischer-fussball.net

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

“Kroatische Zeitung” vor der Schließung?

Der kroatische Eisen- und Stahlpresseverband unter der Leitung von Präsident Ivica Mikul, …