Home Land und Leute Veranstaltungen Albina vertritt Kroatien bei Eurovision in Rotterdam

Albina vertritt Kroatien bei Eurovision in Rotterdam

2 min gelesen
2

Albina Grčić  aus Split wird Kroatien beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Rotterdam vertreten, nachdem sie

Die schönsten kroatischen Liebeslieder jetzt im Shop bestellen!

am Samstagabend in Opatija die Dora 2021 gewonnen hat.

Das Dora-Musikfestival wurde genutzt, um den kroatischen Eurovision-Vertreter von 1993 bis 2011 auszuwählen, bevor das kroatische Rundfunkfernsehen (HRT) das Auswahlverfahren übernahm.

Dora kehrte 2019 zurück und nach einer Jury und einer öffentlichen Abstimmung heute Abend wurde Albina mit ihrem Song „Tick-Tock“ von 14 Finalisten zur Gewinnerin erklärt.

Oliver im Tivoli, nur bei uns im Shop!

Albina reist jetzt zu Eurovision 2021, um Kroatien zu vertreten, das die 65. Ausgabe des Songwettbewerbs sein wird und vom 18. bis 22. Mai stattfinden wird.

Kroatien hat seit seinem Debüt beim Wettbewerb 1993 25 Mal am Eurovision Song Contest teilgenommen. Kroatiens bestes Ergebnis im Wettbewerb ist der vierte Platz 1996 (Maja Blagdan) und 1999 (Doris Dragović).

Letztes Jahr sollte Damir Kedžo Kroatien bei Eurovision 2020 vertreten, nachdem sein Song „Divlji vjetre“ Dora 2020 gewonnen hatte, aber der Wettbewerb wurde wegen der COVID-19-Pandemie abgesagt.

Unten ist das Siegerlied, das Kroatien im Mai bei Eurovision 2021 vertreten wird.

Redaktion Veranstaltungen
Bild: HRT/Screenshot YouTube
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Heizöl läuft immer noch in die Bucht von Kaštela!

Bereits vor sechs Tagen haben wir die Nachricht über das Austreten von Heizöl in die Kašte…