Über 40.000 Gäste besuchten am Wochenende die Stadt Bjelovar, 70 Kilometer östlich von Zagreb, anlässlich der jährlichen Terezijana-Feierlichkeiten zur Erinnerung an die Habsburger-Kaiserin Maria Theresia, während derer Herrschaft im 18. Jahrhundert diese Siedlung zu einem städtischen Zentrum entwickelte.

Das diesjährige Programm beinhaltete die Nachstellung der Ankunft der Kaiserin in dieser Stadt mit 350 Kostümschauspielern und einem Reiterregiment.

Das Publikum konnte Konzerte und andere Open-Air-Shows in den Straßen dieser Stadt mit 42.000 Einwohnern genießen.

Den Besuchern wurden auch typische Gerichte der lokalen Küche angeboten.

Bürgermeister Dario Habek sagte, dass die Programme für die Terezijana-Aktivitäten von Jahr zu Jahr erweitert wurden.

Redaktion Kultur
Bild: HINA/Igor KOKORUŠ
Video: prigorskihr portal
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Advent in Zagreb

Der Advent in Zagreb beginnt am Samstag, den 30. November und dauert bis zum 7. Februar 20…