Home Nautik Zwei Segelboote kollidieren in der Nähe von Dubrovnik

Zwei Segelboote kollidieren in der Nähe von Dubrovnik

1 min gelesen
1
im Shop

Zum Glück alle Besatzungsmitglieder in Sicherheit

im Shop

Am Samstag kam es in den Gewässern der Adria zwischen der Insel Daksa und dem Festland bei Lozica gegen 12.30 Uhr zu einer direkten Kollision zweier Segelboote unter der Flagge Frankreichs.

Wie die Polizei bestätigte, entstand bei der Bootskollision Sachschaden, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Das Verfahren zur Feststellung des Sachverhalts habe das Hafenamt übernommen, und es sei festgestellt worden, dass vermutlich beide Besatzungen wechselseitig verschuldet seien, berichtet die Dubrovacki Vjesnik .

Bis zum Abschluss der Untersuchungen dürfen alle

Im Shop

Besatzungsmitglieder Kroatien nicht verlassen. Ob Alkoholgenuss zum Unfall beigetragen hat wurde nicht beantwortet.

Redaktion Nautik
im Shop!
Bild: Croatia Yachting
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
  • Das Büro an Board? Weshalb nicht!

    Von einem Boot aus zu arbeiten ist nicht jedermanns Sache, aber es ist verlockend die ganz…
  • Biševo – Stille vor der Küste

    Höhlen, Sand, Plavac, Kapern, Kichererbsen und Fisch, alle gewürzt mit ätherischen Düften,…
  • Neues Nautik-Video

    In der zweiten Episode unserer vierteiligen Promo-Videoreihe des Tourismusverbandes Dubrov…
Mehr laden in Nautik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Matea Jelić gewinnt Kroatiens erste Goldmedaille

Kroatien hat am Montag seine erste Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Tokio gewon…