Home Land und Leute Veranstaltungen Zagreb bereitet sich auf EU-Ratspräsidentschaft vor

Zagreb bereitet sich auf EU-Ratspräsidentschaft vor

2 min gelesen
0

Während der EU-Ratspräsidentschaft werden 161 Veranstaltungen in Zagreb organisiert und es werden 35.000 Übernachtungen erwartet.

„Wir erwarten in diesen sechs Monaten rund 25.000 Delegierte. Ungefähr 35.000 Übernachtungen allein in Zagreb. Alle Hotels sind engagiert,” sagte der Koordinator für die EU-Ratspräsidentschaft Kroatiens Gordan Markotić auf einer Kundgebung anlässlich des 45-jährigen Bestehens des kroatischen Verbandes der Konferenzübersetzer. Er betonte, dass jedem eine Unterkunft gesichert ist und alle Hotels ausgebucht seien. Kroatien wird im Rahmen des Vorsitzes rund 10.000 offizielle Mittagessen und viertausend offizielle Abendessen abhalten.

In Kroatien werden insgesamt 161 Veranstaltungen abgehalten, bei denen es sich zumeist um informelle Treffen handelt, bei denen keine Entscheidungen getroffen werden, sondern Vorbereitungen für Konferenzen in Brüssel gemacht werden, so Gordan Markotić. Zwei Gipfeltreffen der europäischen Staats- und Regierungschefs, zwölf informelle Treffen des Ministerrates, acht Ministerkonferenzen und vier Treffen der  Parlamentspräsidenten seien die wichtigsten Ereignisse in Kroatien, sagte Markotić.

Zagreb wird Gastgeber zwei drittel aller Veranstaltungen sein, während die restlichen Veranstaltungen in ganz Kroatien verteilt sind. Die National- und Universitätsbibliothek wird der Hauptaustragungsort der EU-Ratspräsidentschaft sein. Die Konferenzen werden in den Hotels abgehalten, während die feierlichen Veranstaltungen dagegen in den Zagreber Museen organisiert werden.

Die EU-Ratspräsidentschaft für Kroatien beginnt ab Januar 2020.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 28.09.2019
Bild: screenshot/sabor.hr
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Rückreise vom Westbalkan: Was „Billigtests“ sind und welche Voraussetzungen gelten

Seitdem die Reisewarnstufe 6 für die Westbalkanstaaten ausgesprochen wurde, herrscht Verwi…