Home Land und Leute Westgate Tower Projekt gewinnt den Property Award in London

Westgate Tower Projekt gewinnt den Property Award in London

1 min gelesen
0

In London wurde das kroatische Westgate Tower Projekt von dem Architekten Otto Baric, welcher der Sohn des ehemaligen kroatischen Fußballtrainers mit gleichen Namen ist und auch schon eine Menge andere bekannte Projekte entworfen hat zum Beispiel auch das Handballstadion in Katar, welches zur Handball-Weltmeisterschaft genutzt wurde, in Split als bestes kommerzielles Projekt in der Hochhausentwicklung in Europa mit dem Property Award 2017 ausgezeichnet.

Der Westgate Tower hat eine Höhe von 110 Metern und liegt am Rande der Stadt Split. Wenn das Projekt zu Ostern im Jahr 2018 abgeschlossen ist, wird es das höchste Gebäude mit 27 Stockwerken, ein Erdgeschoss und 6 unterirdischen Ebenen in Kroatien sein. Der Südturm ist mit einem Hotel ausgestattet, welches 189 Zimmer, Apartments, Wellness- und Kongresszentren, sowie Bars und Restaurants enthält und auch Technologie-Unternehmen werden dort ihren Sitz finden.

 

Yvonne Vuk

Quelle: CW

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Zlatko Dalić verrät, wen Kroatien bei der Euro 2020 im Achtelfinale vermeiden möchte

Kroatiens Trainer Zlatko Dalić hat seine Gedanken am Tag nach dem 3:1-Sieg seiner Mannscha…