Home Land und Leute Weltauszeichnung für die Marke KRK

Weltauszeichnung für die Marke KRK

4 min gelesen
0

Auch wenn sie erst vor etwas mehr als einem halben Jahr mit der Herstellung von alkoholischen Getränken begonnen hat, kann sich die Naturproduktmarke KuSshh von Krk bereits weltweiter Anerkennung rühmen. Zuerst gewann ihr Immortelle Brandy Gold bei der jüngsten Frankfurt International Trophy im Wettbewerb von Spirituosenherstellern aus 50 Ländern, und dann kehrte ihr Gin von der London Spirits Competition gekrönt mit einer Silbermedaille zurück.

Dies ist den langjährigen Freunden und Unternehmern Monika Kovač und Nives Matić zu verdanken , die im Jahr 2015, gesättigt von Lärm und Stadtlärm, nach Krk zogen, vernachlässigtes Land kauften und die Ärmel hochkrempelten.

Heute hat ihre Plantage stolze 31.000 Quadratmeter, 85.000 Setzlinge und über 40 verschiedene Pflanzenarten im ökologischen Landbau sowie dreißig Produkte unter dem Namen KuSshh, in denen sie versucht haben, das Beste aus der Natur zu verwandeln. Glücklicherweise mussten sie nicht lange auf die Bestätigung ihrer Arbeit warten.

– Anerkennungen aus London und Frankfurt sind unsere schönste Belohnung für unsere Bemühungen, aber auch ein großer Ansporn für die Zukunft. Wir sind sehr

Edition Kvarner 2022, nur bei uns im Shop!

stolz auf die Goldmedaille für den Immortelle-Brandy, denn er hat einen wirklich einzigartigen Geschmack und ein einzigartiges Aroma, und Immortelle ist unser Markenzeichen. Wir hoffen, dass das Silber aus London unserem Gin, dem ersten Craft-Gin von der Insel Krk, hilft, sich auf dem Markt abzuheben – hieß es.

Neben dem bereits anerkannten KuSshh-Gin und Immortelle-Brandy stellen diese fleißigen Frauen auch Teranino-, Wermut-, Salbei- und Feigenbrand sowie Lavendel- und schwarze Olivenliköre her.

Sie haben auch ihre eigene Premium-Linie für natürliche Gesichtskosmetik kreiert, dann eine Linie mit ätherischen Ölen, Seifen, Sirupen und Tierkosmetik. Aber die Pläne sind noch nicht zu Ende. Sie wollen weiterhin eine kroatische Qualitätsmarke aufbauen, die von ausländischen Touristen geschätzt wird.

– In diesen Tagen eröffnen wir zwei Filialen in Krk und Vrbnik, die die Geschichte der Marke konzeptionell vollständig verfolgen werden und in denen in- und ausländische Besucher unsere Geschichte und Produkte kennenlernen können. Aber die Idee ist viel mehr, von der Platzierung neuer Produkte auf dem Markt bis hin zur Öffnung der Plantage für Besucher, die dann die Düfte und Farben der Natur genießen und natürlich KuShh-Produkte probieren könnten – kündigten fleißige Geschäftsfrauen an.

Redaktion Land und Leute
Bild: Srđan Hulak
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Einer der schönsten Strände in Trogir wird renoviert

Trogirs Strand Saldun, in einer kleinen Bucht auf der nordöstlichen Seite von Čiovo gelege…