Home Land und Leute Kulinarisches Weinland Kroatien – Image erst im Ansatz

Weinland Kroatien – Image erst im Ansatz

1 min gelesen
0

Die Teilnahme an internationalen Ausstellungen und Weinmessen ist der richtige Weg, um kroatischen Weinen zu einer erkennbaren Handelsmarke zu verhelfen und das Image Kroatiens als Weinland ins Bewusstsein zu rücken.

Diese Strategie zeichnete am Sonntag in Bordeaux der Vertreter der kroatischen Weinwirtschaft in der Kroatischen Wirtschaftskammer Igor Barbarić, meldete am Sonntag die kroatische Nachrichtenagentur HINA.

Die kroatischen Weine werden in Bordeaux im Rahmen eines kroatischen Wochenendes vorgestellt.

Im Vorjahr wurden kaum 10.000 Liter kroatischen Weins nach Frankreich exportiert. Umgekehrt importierte Kroatien rund 700.000 Liter französischen Weins und Schaumweins.

N. Rieger

Quelle: HINA

Bild: Dalmatinka Media

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Touristenzahlen in Dalmatien grossartig

Im September sind mehr als eine halbe Million Touristen an der Adria. Die Reservierungen f…