Home Land und Leute Natur und Umwelt Warnruf an Minister Tolušić

Warnruf an Minister Tolušić

1 min gelesen
0

Greenpeace – Aktivisten möchten, dass Kroatien ganz auf die Nutzung erneuerbarer Energien umsteigt.

Greenpeace-Aktivisten führten eine Protestaktion vor dem Ministerium für Umweltschutz und Energie durch.

Sie forderten Minister Tomislav Ćorić auf, dringend fossile Brennstoffe zu beseitigen und sich auf erneuerbare Energiequellen konzentrieren.

Der Aktivist Zoran Tomić hob folgendes hervor: „Dies ist der letzte Warnruf an das Ministerium für Umweltschutz und Energie, die Solarenergie endlich wieder zu entdecken. Den Bürgern muss ermöglicht werden, ihre eigene Energie zu erzeugen, da dies die Energieimporte Kroatiens verringern, die Stromrechnung senken und die Umweltbelastung insgesamt verringern würde. Kroatien ist ein touristisches Land, und wenn wir unsere natürliche Schönheit bewahren wollen, müssen wir die Projekte, die weiter die Umwelt verschmutzen, wie das LNG-Terminal, loswerden.“ (NR)

Glas Hrvastke/
Bild: Nachhaltigleben
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Istrien´s Süden. TV Tipp!

Istrien – dieser Teil Kroatiens ist nicht nur bei Sommerurlaubern, sondern auch bei …