Mit dem Song Nisi tu (du bist nicht hier) gelang den Songkillers Anfang 2016 der endgültige Durchbruch. Balladen, ernste Texte, verpackt in modernen Rhythmus und dazu das einfach gestaltete, ruhige Video. Ein Paket das gefällt.

Text:

Du bist nicht hier

Ich würde an der Spitze meiner Stimme schreien
Immer wenn ich an uns denke
In meinem Chaos verloren
Und es gibt immer weniger Zeit
Und ich habe keine Stimme
Ich vergesse immer wieder, dass du nicht mehr hier bist.

Ich vergesse immer wieder, dass du nicht mehr hier bist.

Traurig zähle ich alle meine
Fehler und Niederlagen
Und es ist, als ob es kein Ende für sie gibt, nein
Meine Erinnerung an diese Tage verringert sich
Entfernte Erinnerungen

Komm, komm, befreie mich!

(Vorchor)
Ich hätte stärker sein sollen
Sollte bis zum Ende für uns da gewesen sein
Und sollte geglaubt haben, ich werde finden
Unsere Küste mit dir

(Chor)
Wenn alles zusammengezählt wird
Noch der Himmel, noch der Himmel
Existieren für uns
Weil jemand neben dir aufwacht
Und stiehlt mir meinen Traum weg …

Ich würde an der Spitze meiner Stimme schreien
Immer wenn ich an uns denke
In meinem Chaos verloren
Und es gibt immer weniger Zeit
Und ich habe keine Stimme
Ich vergesse immer wieder, dass du nicht mehr hier bist.

(Pre-Chorus)
(Chorus x2)

Mit freundlicher Unterstützung von Dalmatinka Media.

Video: YouTube

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Abfallwirtschaft: 1,18 Millionen Container für 400 Orte

Bis Mitte Juni 2021 erhalten rund 400 Städte und Gemeinden, die einen Antrag auf den Umwel…