Home Sport Vida nur leicht verletzt

Vida nur leicht verletzt

1 min gelesen
0

Der Verteidiger der kroatischen Nationalmannschaft Domagoj Vida hat sich bei dem Freundschaftsspiel gegen Portugal leicht an der Hand verletzt und sollte für das Spiel am Dienstag gegen Spanien antreten.

Der kroatische Torhüter Lovre Kalinić und Domagoj Vida hatten aus Versehen ein Zusammenstoß, woraufhin Vida das Spielfeld verlassen müsste und durch Tin Jedvaj ersetzt wurde.

Der Arzt der kroatischen Nationalmannschaft Zoran Bahtijarević sagte, dass keine Knochenverletzungen vorliegen und Vida bald fit sein wird.

Es wird erwartet, dass der Standardverteidiger mit 66 Einsätzen für die Nationalmannschaft gegen Spanien antreten wird.

Glas Hrvastke/
Bild: HNS
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Details zum Brand in Medulin: Ein Molotowcocktail wurde auf ein Boot geworfen

Das Feuer, das am vergangenen Mittwoch im Yachthafen von Medulin ausbrach und bei dem 22 S…