Home Sport VfB Stuttgart verpflichtet kroatisches “Riesentalent”

VfB Stuttgart verpflichtet kroatisches “Riesentalent”

2 min gelesen
0

Der VfB Stuttgart steht unmittelbar vor einer Verpflichtung des kroatischen Linksverteidigers Borna Sosa. 

Am Mittwoch begab sich der kroatische U-21 Nationalspieler von Dinamo Zagreb gemeinsam mit seinem Vater sowie seinem Spielerberater auf den Weg nach Stuttgart, um sich dort der sportärztlichen Untersuchung zu unterziehen und danach einen etwaigen Transfer unter Dach und Fach zu bringen. Berichten zufolge soll Sosa beim VfB einen Vertrag über vier Jahre erhalten.

Als Ablöse für den talentierten Außenverteidiger, dem in Kroatien nur sehr geringe Chancen auf einen Platz im WM-Kader der Kroaten eingeräumt werden, sind acht Millionen Euro im Gespräch. Sosa schaffte 2016/17 den Durchbruch in Zagreb und eroberte in der laufenden Saison einen Stammplatz. In 22 Spielen (Liga und Pokal) legte er vier Tore auf. Bislang durchlief er alle kroatischen Junioren-Auswahlteams und läuft aktuell für die U 21 auf. Für die spielte er insgesamt achtmal.

„Er ist ein sehr großes Talent“, sagt der ehemalige VfB-Profi Vranjes über den 20 Jahre jungen Linksverteidiger von Dinamo Zagreb: „Allerdings wird er noch ein bisschen brauchen, um sich an die Bundesliga zu gewöhnen.“ Schließlich gäbe es einen großen Unterschied zwischen den Spielen in der ersten kroatischen Liga, wo Dinamo klar auf Meisterkurs ist, und der deutschen Bundesliga. „Er wird körperlich bestimmt ein Jahr brauchen, um sein Spiel komplett anzupassen“, sagt Vranjes, der Berater von Ex-VfB-Spieler Josip Brekalo (jetzt Wolfsburg), der ein Freund von Borna Sosa ist.

Jurica Zelic
Bild: picture alliance/PIXSELL
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von croonline
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Sekelji Gulaš – Szegediner Gulasch

In der kalten Jahreszeit werden auch in Kroatien viele Eintöpfe gekocht. Hauptzutaten sind…