Home Land und Leute Unser Jahr 2017 in Kroatien – Teil 3

Unser Jahr 2017 in Kroatien – Teil 3

2 min gelesen
1

Auch in den nächsten Tagen wollten die Kinder natürlich, wie auch gewohnt die Tage am Wasser verbringen, Eis in verschiedenen Variationen Essen und auf den Spielplatz gehen, denn unser Motto für den ersten Teil des Kroatien-Urlaubes zu Ostern war klar, wir wollten einfach nur entspannen und die Tage mit Aussichten aufs Meer und der Natur genießen. Aber zwischendurch kamen die Männer, sowohl der Kleine als auch der Große auf die Idee, die eingepackte Angel zum Vorschein zu bringen und machten sich bereit für den sogenannten “Angeltag”, denn sie hatten als “Nichtangler”so einiges vor. Am Wasser angekommen, wurden Stühle voller Eifer ans Ufer gestellt und die Angel mit Ködern versehen und es wurde geduldig gewartet.  Naja sie waren nun so einige Zeit beschäftigt und wir Mädels konnten gespannt mit leicht lächelnden Gesichtern das Schauspiel beobachten. An allen möglichen Stellen hatten sie probiert die Angel auszuwerfen, was ja auch gelungen ist, aber leider hatte keiner der Fische angebissen, aber eigentlich war dies klar, denn das Wasser war einfach durch die Winde zu unruhig. Wie gut, dass wir Getränke und Knabbereien eingepackt hatten und so noch eine Weile auch ohne Fisch den Tag mit einem tollen Sonnenuntergang und einem kleinen Abenteuer ausklingen lassen konnten.

Yvonne Vuk

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

20 besten Strände in Europa: Ein kroatischer Strand ist dabei

Ein Strand in Kroatien hat Lonely Planet auf die Liste der besten Strände in Europa gesetz…