Home Nautik Über eine Million Euro für den Wiederaufbau des Hafens von Cavtat

Über eine Million Euro für den Wiederaufbau des Hafens von Cavtat

2 min gelesen
1

Nach einer öffentlichen Ausschreibung hat das Ministerium für Meer, Verkehr und Infrastruktur eine Entscheidung

Küstenhandbuch Kroatien-Montenegro, bei uns versandkostenfrei!

über die Zuweisung von Haushaltsmitteln getroffen, die für den Bau, die Sanierung und den Wiederaufbau von Häfen bestimmt sind, die für den öffentlichen Verkehr von regionaler und lokaler Bedeutung geöffnet sind.

Der Hafenbehörde des Komitats Dubovačko-Neretvanska wurden Mittel in Höhe von einer Million und 160.000 Euro für die Durchführung der Arbeiten am Projekt der Sanierung eines Küstenabschnitts und des Baus eines Anlegestegs im Hafen von Cavtat gewährt ist auch der größte in dieser öffentlichen Ausschreibung genehmigte Betrag.

Das Ministerium hat auch eine Entscheidung über die Zuweisung von Haushaltsmitteln getroffen, die für die Kofinanzierung der Sanierung und des Wiederaufbaus von allgemein genutztem maritimem Eigentum bestimmt sind. Im Gebiet der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva werden drei Projekte kofinanziert. Die Gemeinde Orebić erhielt den Betrag von 60.000 Euro für den Bau einer Küstenmauer in der Siedlung Borak, die Gemeinde Slivno erhielt 100.000 Euro für die Sanierung und Erweiterung der Mole in der Siedlung Klek und die Gemeinde von Župa Dubrovačka 60.000 Euro für die Sanierung des maritimen Grundstücks entlang der Promenade Srebreno-Kupari.

Redaktion Nautik
Bild: ZVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Zlatko Dalić spricht über das Unentschieden gegen Albanien und antwortet auf Kritik

Enttäuscht, traurig und schockiert waren die Gesichtsausdrücke der kroatischen Spieler und…