Home Land und Leute Veranstaltungen Traditionelle Piratenschlacht in Omis

Traditionelle Piratenschlacht in Omis

1 min gelesen
0

Eine Piratenschlacht zwischen den Venezianern und den Piraten der südkroatischen Regionen Dubrovnik, Korcula und Klis wird am 18. August im Hafen der Küstenstadt Omis nachgestellt.

Das Programm der 13. Nachstellung wurde am Donnerstag auf einer Pressekonferenz in Split vorgestellt.

Die Veranstaltung wird voraussichtlich mindestens 10.000 Zuschauer, darunter auch ausländische Besucher, anziehen.

Ungefähr 100 Teilnehmer werden an der nachgestellten Seeschlacht teilnehmen, die zu einer der attraktivsten Veranstaltungen während der Touristensaison in Dalmatien geworden ist.

Die einzigartige Nachstellung handelt von der Schlacht zwischen den Piraten von Omiš und den Venezianern, die im 13. Jahrhundert stattfand. Mitglieder der historischen Ehrengarde „Kumpanija“ aus der Stadt Blato auf der Insel Korcula, „Trombunjeri“ aus der Stadt Dubrovnik und „Uskok“ aus der Stadt Klis werden an der Nachstellung beteiligt sein sowie bewaffnete „Piraten“. und “Venezianer”.

Die Piratenschlacht basiert auf historischen Ereignissen und trägt dazu bei, Omis als Piratenstadt weiter bekannt zu machen.

Redaktion Veranstaltung/CW
Bild: Gusarska Bitka Omis
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Veranstaltungen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Schokoladen Bagatin aus Šibenik

Šibenik konnte bald ein einzigartiges, essbares Souvenir haben und zwar den Bagatin, eine …