Home Touristik Tourismus in Pelješac erholt sich positiv

Tourismus in Pelješac erholt sich positiv

1 min gelesen
1

Über 5.000 Touristen machen Urlaub

im Shop

Mit der Lockerung der epidemiologischen Maßnahmen, dank der immer günstigeren Gesundheitslage, ist im Bereich aller Tourismusverbände von Pelješac ein erheblicher Anstieg der Touristenzahlen zu verzeichnen.

im Shop!

Auf der Halbinsel Pelješac machen derzeit etwas mehr als 5.000 Touristen Urlaub. Diese Zahl stellt ein solides Wachstum gegenüber 2020 dar, das wahrscheinlich zu erwarten ist, und beeindruckender ist sie im Vergleich zum Rekordjahr 2019 vor der Pandemie. Die Zahl der Touristen auf Pelješac ist derzeit doppelt so hoch wie im letzten Jahr und 60 Prozent der Zahl im Jahr 2019.

Am stärksten frequentiert ist die Gemeinde Orebic , wo sich 3.450 Gäste aufhalten, wobei die meisten Gäste aus Deutschland und Polen kamen.



Redaktion Tourismus/Mark Thomas
Bild: Visit Orebic
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die Top-Destination für Fantasy-Filme in Kroatien

2022 wird voraussichtlich eines der erfolgreichsten Jahre für das Fantasy-Genre aller Zeit…