Home Yachten Superyachten strömen nach Kroatien

Superyachten strömen nach Kroatien

1 min gelesen
0

Kroatien ist in diesem Sommer bei Superyachten immer beliebter geworden. Die Zahl der Schiffe in Kroatien liegt auf einem Dreijahreshoch. 

Spanien, das traditionell der Hotspot für Superyachten war, ist in diesem Jahr in Kroatien, der Türkei und Griechenland sehr beliebt.

„Vergessen Sie Spanien für einen Sommerurlaub mit Blick auf das Mittelmeer. Kroatien und die Türkei sind die aufstrebenden Ziele für internationale Superyachten “, berichtet Bloomberg .

Da Kroatien seine Grenzen für Touristen und andere Nationen in Europa öffnet und die Beschränkungen eingehalten werden, strömen Superyachten diesen Sommer an die kroatische Adriaküste.

“Mindestens 63 Megayachten sind jetzt vor der Türkei.

Kroatien verzeichnet auch die höchste Zahl seit 2017, da Spanien den größten Rückgang der Superyachtzahlen verzeichnet.

Die größten Schiffe in Kroatien sind Roman Abramovichs 533-Fuß-Eclipse, die viertlängste Yacht der Welt, und die 381-Fuß-Ulysses, die dem reichsten Mann Neuseelands, Graeme Hart, gehört “, schreibt Bloomberg .

Redaktion Yachten
Bild: CharterWorld


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Yachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Korčula wurde zur fünftbesten Insel der Welt gewählt

Kroatiens Korčula ist in einer Umfrage der globalen Reisewebsite Big 7 der 50 besten Insel…