Home Nautik Superyacht vor Dubrovnik

Superyacht vor Dubrovnik

1 min gelesen
2

Die Superyacht des Milliardärs Graeme Hart , ist in der Bucht von Zupa vor Anker gegangen und macht im stürmischen Himmel von Dubrovnik auf sich aufmerksam.

Die 116 Meter lange Superyacht Ulysses ist gestern in der Bucht von Zupa angekommen, obwohl noch nicht bekannt ist, ob der reichste Mann Neuseelands, Graeme Hart, tatsächlich an Bord ist.

Hart (64) hat Milliarden in Private-Equity-Investitionen investiert und soll ein Nettovermögen von über 10 Milliarden US-Dollar haben. Ulysses hat sein Vermögen um 275 Millionen Dollar belastet. Die Superyacht bietet Platz für bis zu 30 Gäste in 15 Kabinen und hat eine Besatzung von bis zu 48 Personen.

Berichten zufolge hat Hart Häuser in Auckland, Queenstown und Waiheke Island in Neuseeland sowie in Fidschi und zwei Immobilien in Aspen, Colorado.

Redaktion Nautik/Mark Thomas
Bild: Mark Thomas/MySeatime
Video: DT
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Unwetter tobt über der Insel Brač

Gewitter, Regen und Blitzschlag trafen in den frühen Morgenstunden des Sonntags Teile Kroa…