Home Yachten Superyacht sorgt an der kroatischen Küste für Aufsehen

Superyacht sorgt an der kroatischen Küste für Aufsehen

1 min gelesen
7

Eine auffällige goldfarbene Superyacht hat an der südkroatischen Küste für Furore gesorgt. 

Die luxuriöse 48-Meter- Khalilah wurde an diesem Wochenende in der Nähe von Dubrovnik vor Anker gesehen. Es ist nicht bekannt, wer an Bord der Yacht ist.

Die Yacht wird für über 28 Mio. € zum Verkauf angeboten und  kann ab 235.000 Euro pro Woche gemietet werden . 11 Gäste können an Bord schlafen und es können auch 9 Crewmitglieder untergebracht werden.

Die Khalilah wurde 2014 auf der Palmer Johnson-Werft in den USA gebaut und 2015 ausgeliefert. Der Verbundrumpf wurde in Norwegen gebaut.

Sowohl das Innen- als auch das Außendesign von der Khalilah wurden von einem internen Team von Palmer Johnson erstellt.

Angetrieben von zwei 16-V-MTU-Diesel-M94-Motoren hat sie eine beeindruckende Höchstgeschwindigkeit von 26 Knoten und verfügt über eine transatlantische Reichweite, wenn sie mit 15 Knoten fährt. 

Redaktion Yachten
Bild: My-Seatime/Yacht-Folie.de/UNIQUA/SuperYachtsMonaco
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Yachten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

48 Menschen starben, 4534 neu infiziert. Hier die Zahlen der Landkreise

Die Zahl der aktiven Fälle in Kroatien beträgt 23.942. Unter ihnen befinden sich 2.501 Pat…