Home Land und Leute Natur und Umwelt Sturmwarnung für das Wochenende

Sturmwarnung für das Wochenende

3 min gelesen
0

Am Freitag war es meist sonnig und heiß, aber am Samstag gibt es einen neuen Wetterumschwung mit überall Stürmen, kündigt Meteorologe Zoran Vakula in seiner Prognose für HRT an . 

Die Periode des wechselhaften Wetters dauert bis Sonntag, manchmal sogar bis Montag, und die Hitze hält im größten Teil des kontinentalen Kroatiens nur am

Niemals Kroatien, bei uns im Shop!

Freitag an. Und noch einmal ausgeprägter, neben der gemäßigten, besteht im Inneren Dalmatiens auch eine große Gefahr einer Hitzewelle. Es sollte erwähnt werden, dass der Wärmeeintrag am Freitag zu einem Druckabfall und einer zusätzlichen Verschlechterung – aufgrund von Hitze und Feuchtigkeit – von nicht besonders günstigen biometeorologischen Bedingungen beitragen wird.

Zusammen mit den Schauern und Gewittern am Samstag wird es merklich auffrischen, was viele wohl aufheitern wird, nicht aber die Möglichkeit von Unwettern und neuen Schäden. Zu Beginn der neuen Woche wird es wieder stabiler und wärmer, an der Adria Mitte der Woche wieder mit gesundheitsgefährdender Hitze. Davor gibt es 3 Tage lang keine Warnung vor gefährlichen Wetterphänomenen an der Adria, denn es wird sonniges und für die Jahreszeit durchschnittlich warmes Wetter mit Stürmen und Tramontana vorhergesagt, die vorübergehend stark sein werden, manchmal mit Böen und Stürmen am Wochenende, besonders am Samstag, wenn es notwendig ist, vor Unglauben zu warnen.

Durch diesen neuen Wetterumschwung von Freitag auf Samstag erfährt die höchste Tageslufttemperatur in weiten Teilen des Landesinneren noch einmal einen plötzlichen Wechsel, der die bisher überdurchschnittliche Juli-Hitze etwas mildern wird. Gleichzeitig wird die Lufttemperatur, die in der vergangenen Woche an manchen Tagen sogar auf Rekordwerten lag, recht durchschnittlich. Allerdings nur vorübergehend und kurzfristig – ab Mittwoch folgt eine neue Erwärmung.

 

Redaktion Natur und Umwelt
Bild: CST
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatiens fehlende Hände in der Tourismusbranche

Auch in diesem Jahr, im dritten Sommer nach Ausbruch der Corona-Pandemie, werden viele wie…