Home Politik Strmota neuer „Shootingstar“ in der kroatischen Öffentlichkeit

Strmota neuer „Shootingstar“ in der kroatischen Öffentlichkeit

1 min gelesen
0

Marin Strmota, ehemaliger Staatsekretär im Ministerium für Demographie, richtete sich das erste Mal nach seinem Rücktritt an die Öffentlichkeit. Er hat sich zwar nicht ausführlich über seinen Rücktritt geäußert, sondern ein Facebook Profil eröffnet und einen ersten Post veröffentlicht.

Sein Facebook Profil hat er „Kroatien stirbt aus und verschwindet“ benannt und seinen ersten Status veröffentlicht: „Ich möchte mich von Herzen bei euch allen bedanken, für eure Nachrichten, die mich überwältigt haben und die mir Kraft gegeben haben um weiterzugehen. Drei, vier,… los gehts… Danke euch!“

Der Rücktitt Strmotas hat für ordentlich Furore gesorgt, viele junge Menschen sind begeistert von dieser Aktion und der Wunsch nach Menschen wie Strmota ist groß. Marin Strmota ist mittlerweile zu seinem alten Job zurückgekehrt – er hat den Dienst als Professor an der Uni Zagreb wieder aufgenommen.

Bild: Screenshot N1
Jurica Zelić

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von croonline
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Sekelji Gulaš – Szegediner Gulasch

In der kalten Jahreszeit werden auch in Kroatien viele Eintöpfe gekocht. Hauptzutaten sind…