Home Politik So hat sich Kroatien politisch entschieden

So hat sich Kroatien politisch entschieden

1 min gelesen
1

Am letzten Sonntag fanden die Parlamentswahlen in Kroatien statt.

Nach Angaben der Wahlkommission gaben 46,62 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimmen ab.

Nach den neusten Ergebnissen gewann die regierende HDZ überzeugend die Wahlen. Die von der SDP angeführte Restart-Koalition erlitt eine schwere Niederlage, während die Partei Most und die Možemo-Koalition unerwartet erfolgreich waren.

Nach den unvollständigen Wahlergebnissen sicherte HDZ 66, die Restart-Koalition 41, Škoros Domovinski pokret 16, die Partai Most 8, die Možemo-Koalition 7, die Partei Stranka s imenom i prezimenom 3 und die Reformisten und HNS je 1 Sitz im Parlament.

Außer in Kroatien wurde in 42 weitere Länder gewählt, auch die Mitglieder der kroatischen Armee in Afghanistan, Kosovo und Polen stimmten ab.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 06.07.2020
Bild: HRT prikazuje

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die auf Krk gefundene Frau ist slowakische Staatsbürgerin

In Zusammenarbeit mit Bürgern und Medien sammelten Polizisten der Polizeiwache Krk, des Al…