Home Politik Slowenien hebt alle Beschränkungen für die Einreise von Kroaten in sein Hoheitsgebiet auf

Slowenien hebt alle Beschränkungen für die Einreise von Kroaten in sein Hoheitsgebiet auf

1 min gelesen
0

Die slowenische Regierung hat entschieden, dass die Kroaten die Grenze nach Slowenien überqueren können, ohne sich einer Quarantäne unterziehen zu müssen, da die beiden Nachbarn ähnliche epidemiologische Situationen haben.

Die Nachrichtenagentur STA berichtete am Dienstag, dass “Kroatien das erste Land ist, das Slowenien auf eine Liste von Ländern gesetzt hat, deren Staatsangehörige ohne Einschränkungen einreisen dürfen.”

Letzte Woche erklärte Slowenien das Ende der COVID-19-Epidemie und kündigte die Wiedereröffnung der Grenzen für die Bürger der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums an.

Der slowenische Wirtschaftsminister Zdravko Pocivalsek und der ungarische Außenminister Peter Szijjarto diskutierten am Montag die Pläne zur Wiedereröffnung der Grenzen zwischen EU-Mitgliedstaaten mit ähnlichen epidemiologischen Situationen.

Auch Slowenien und Österreich haben die Gespräche zu diesem Thema aufgenommen.

Redaktion Politik
Bild: Slowenien Urlaub
Video: Grenzenlos - Die Welt entdecken


						
						
					
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

„Neue“ alte Čiovo-Brücke für den Verkehr freigegeben

Nach fast acht Monaten seit ihrer Entfernung für größere Reparaturen ist die alte Čiovo-Br…