Der Internationale Skiverband (FIS) hat Sljeme grünes Licht für die Audi FIS Skiweltcup „Snow Queen Trophy“ 2020 gegeben. 

Sljeme hat die Inspektion durch die internationale Organisation bestanden, sagten die Organisatoren, und diese Woche ist alles für das FIS Ski World Cup Event vorbereitet.

Die weltbesten Skifahrerinnen und Skifahrer treffen sich erneut in Zagreb für den Audi FIS Ski-Weltcup „Snow Queen Trophy“ 2020, der am 4. und 5. Januar 2020 stattfindet.

Jedes Jahr begrüßt Sljeme 150 der weltbesten Slalomfahrerinnen und Slalomfahrer sowie mehr als 400 Besatzungsmitglieder aus rund 25 Ländern auf vier verschiedenen Kontinenten. Darüber hinaus berichten Medien aus aller Welt über die Rennen. Rund 500 kroatische und internationale Reporter und Fotografen sind regelmäßig für die Rennen akkreditiert.

Die Wettbewerbe 2020 werden traditionell mit dem Damenslalom am Samstag, dem 4. Januar, gestartet. Der erste Lauf des Rennens ist für 13.00 Uhr und der zweite für 16.15 Uhr geplant. Der Herrenslalom findet am Sonntag, den 5. Januar, statt. Der erste Lauf findet um 14.15 Uhr und der zweite um 17.40 Uhr statt.

Redaktion Sport
Bild: Sljeme.hr
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Coronavirus-aktuell: 1.424 Neuinfektionen!

Die Zahl der Corona-Fälle in Kroatien ist rapide angestiegen. In den letzten 24 Stunden wu…