Home Touristik Skywalk-Attraktion auf dem Biokovo

Skywalk-Attraktion auf dem Biokovo

3 min gelesen
0

Eine brandneue Touristenattraktion hoch über der Makarska-Riviera an der dalmatinischen Küste im Naturpark Biokovo wird in Kürze eröffnet. 

Der Bau des Skywalk-Aussichtspunkts, 1228 Meter über dem Biokovo-Berg am Ravna Vlaška-Pass, befindet sich in der Endphase. Das Hauptmerkmal des Skywalk ist die Aussichtsplattform aus Glas, die 12 Meter aus der Klippe des Berges herausragt.

Am Freitag nahmen die Feuerwehren Podgora und Tučepi am Wassertransport teil, um die neue Attraktion auf Biokovo zu testen. Es wurden Tests zur Tragfähigkeit des Gesichtspunkts durchgeführt.

„Unsere Feuerwehrleute haben Wasser in einen provisorischen Pool gegossen, der auf dem Aussichtspunkt selbst hergestellt wurde. Es gab Experten, die den Test beobachteten und bewerteten. Von unserer Seite lief alles gut “, sagte der Kommandeur der Podgora-Feuerwehr, Stjepko Mrsić, gegenüber Dalmacija Danas.

Viele freuen sich auf die Eröffnung der „himmlischen Promenade“ von Biokovo – Skywalk auf Ravna Vlaška.

Obwohl das Ende des Sommers als möglicher Eröffnungstermin genannt wurde, wird inoffiziell berichtet, dass der Skywalk bis Ende Juni eröffnet werden könnte.

Neben dem Skywalk umfasst die 34,2 Millionen Kuna Novi Adrion – Förderung der nachhaltigen Nutzung des Naturerbeprojekts des Naturparks Biokovo die Modernisierung und Entwicklung von Straßen und Fußgängerradwegen, die Sanierung und den Bau von Rastplätzen, Spielplätzen und der Installation von Panorama-Teleskopen, einem Multimedia-Besucherzentrum und der Verbesserung des Transports durch die Einführung von Shuttlebussen und Elektrofahrrädern.

Während der Skywalk in diesem Sommer eröffnet wird, wird der Rest des Projekts, das aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung finanziert wird, voraussichtlich vollständig abgeschlossen sein und bereit sein, Besucher im Jahr 2021 willkommen zu heißen.

Redaktion Touristik
Bild: zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Derzeit 870.000 Touristen im Land

Laut eVisitor-Daten halten sich derzeit 870.000 Touristen in Kroatien auf, sagte Kristjan …