Home Nautik Seit zwei Wochen liegt ein Wrack vor Medulin

Seit zwei Wochen liegt ein Wrack vor Medulin

6 min gelesen
0

Eigner: „Ich habe keine Bergungs-Unternehmen für gefunden“

In der Bucht von Medulin, unweit des Lagers Medulin und neben der Marina selbst, begann vor mehr als zwei Wochen ein Schiff des Unternehmers Josip Flah zu sinken.

Vielen Menschen aus Medulin gefällt der Anblick offensichtlich überhaupt nicht, und als sie auf dem Feld ankamen, sagten sie den Journalisten, dass sie befürchteten, dass Öl oder Öl im Boot sei, das im Meer direkt vor dem Rudern Umweltschäden verursachen könnte Verein. „Selbst wenn es leer wäre, würden einige Fische herausschwimmen“, sagten lokale Fischer dem Portal Istra24 .

Besitzer: „Es gibt keine Umweltschäden!“

Flah versichert jedoch, dass es keine Angst gibt.

– Die Tanks sind komplett leer. Da hätte ein kleiner Zwei-Liter-Kanister Benzin drin sein können, aber kein Tropfen Diesel! Ich habe dieses Touristenboot gekauft und es liegt seit acht Monaten hier. Umbauarbeiten waren gerade im Gange, und ich weiß nicht einmal, wie das passiert ist und warum das Schiff plötzlich zu sinken begann – sagt Flah.

Aber für alle Fälle hat das städtische Unternehmen Buža doo, obwohl die Bucht nicht unter ihre Zuständigkeit fällt, am Tag nach dem Untergang bestimmte Vorsichtsmaßnahmen getroffen.

Nautischer Gourmet-Führer. Nur bei uns im Shop!

– Wir haben von der Hafenbehörde selbstabsorbierende Dämme erhalten, die wir rund um das gesamte 16 Meter lange Schiff installiert haben, um jegliche Verschmutzung in unserer Bucht von Medulin zu verhindern. Wir taten es am Tag nachdem das Schiff zu sinken begann, also am 14. Oktober . Wir stehen derzeit mit dem Eigentümer in Kontakt und hoffen, dass das Boot so schnell wie möglich zur Überholung herausgenommen wird – sagt der Direktor von Buža, Neno Lorencin , gegenüber Istra24.

Auch die Gemeinde wurde über alles informiert. Tatsächlich hat der Bürgermeister selbst, Ivan Kirac Buža, die Installation der oben erwähnten schwimmenden Barrieren angeordnet.

Bürgermeister Kirac: Der Fall wird zu langsam gelöst!

– Meines Wissens nach hat das Schiff wirklich keine Motoren oder Tanks. Es ist sicherlich in unserem Interesse, dass das Schiff so schnell wie möglich angehoben und „abgeschleppt“ wird und nicht halb unter Wasser hier in unserer Bucht steht. Mir scheint, dass alles etwas zu langsam gelöst wird – sagte Bürgermeister Kirac, der jedoch zu diesem Thema nicht mit der Hafenbehörde von Pula in Kontakt steht.

Konnten Sie in zwei Wochen keinen Service für Unterwasserarbeiten finden?

– Ich tue wirklich alles in meiner Macht Stehende, um das Schiff geradezurichten, zu entleeren und aus dem Meer zu entfernen. Aber bisher ist alles erfolglos. Sie sagten mir in der Captaincy, dass ich es so schnell wie möglich klären muss, aber es gibt keinen Service! Ich weiß auch, dass dies schon längst hätte geklärt werden müssen, aber es ist nicht einfach, Unternehmen zu erreichen, die sich mit Unterwasserarbeiten befassen … entweder sind ihre Kräne nicht registriert oder sie werden überholt oder sie gehen nicht an mein Telefon. .. usw. Ich habe es sowohl hier als auch in Rijeka versucht. Nun, gleich morgen gehe ich zu einer anderen Firma, um um Zusammenarbeit zu bitten. Die Namen würden mir aber nichts ausmachen – sagt Besitzer Flah.

Obwohl sie vor einigen Tagen Anfragen zu diesem Thema an die Hafenbehörde von Pula geschickt haben, haben sie keine Antworten erhalten. Kapitänin Dolores Brenko Škerjanc sagte gegenüber Istra24 , dass sie alle Informationen nur an das Ministerium für Meer, Verkehr und Infrastruktur weitergeleitet habe und dass sie diejenigen seien, die uns die Antworten schicken sollten.

In der Zwischenzeit, so scheint es, werden die Menschen in Medulin weiterhin die ungewöhnliche Herbstpostkarte aus den Untiefen ihrer Bucht „erfreuen“.

Redaktion Nautik
Bild: Manuel Angelini/Istra24
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Dubrovnik erwartet ein Wochenende voller Festival-Events

Das zweite Wochenende des Dubrovnik Winter Festivals ist außergewöhnlich reich an verschie…