Eines der beliebtesten Wintergerichte in Kroatien sind die leckeren gefüllten gerollten Kohlblätter, die als Sarma bekannt sind. Sarma ist ein Winter-Grundnahrungsmittel und wird traditionell auch an Silvester serviert. Es ist eines dieser Gerichte, die besser werden, je länger es im Kühlschrank war. Und auch jetzt im Herbst sehr beliebt!

Es gibt viele Variationen von Sarma und wie man es kocht. Schauen Sie sich dieses großartige Rezept des kroatischen Kochs Slavko Večerić an.

 Zutaten

Sauerkraut – 1 (groß)
Gehacktes Schweinefleisch – 800 g
Gehacktes Rindfleisch – 200 g
Zwiebel – 2
Knoblauch – 3 Gewürznelken  Paprika – 1 Teelöffel
Reis – 150 g
Pancetta – 100 g
Mehl – 50 g
Ei – 1
Salz & Pfeffer

Anleitung

1. Die Zwiebeln würfeln und in einer kleinen Pfanne Öl erhitzen und anbraten, den Knoblauch hinzufügen.

2. In eine Schüssel das Fleisch geben, Salz, Pfeffer, Reis, gehackte gewürfelte Pancetta, Paprika, Ei, Petersilie hinzufügen und gut vermischen. Fügen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu und mischen Sie wieder.

3. Entfernen Sie den Kern des Sauerkohls und entfernen Sie die Blätter vom Kopf. Hacke den Kopf in Streifen.

4. In einen Topf Wasser und Hitze geben und den gehackten Kohlkopf mit etwas Speck auf den Boden legen.

5. Zeit, um die Kohlblätter zu füllen (wasche sie) und füllen Sie mit Fleisch und Rolle, die Enden einsteckend (siehe Video – Markierung 3:45).

6. Legen Sie die gefüllten Kohlrouladen auf den geschredderten Kohlkopf und Pancetta im Topf. Setzen Sie den Rest des geschredderten Krauts darauf, fügen Sie mehr Pancetta, gemahlener süßer Pfeffer hinzu und bedecken Sie mit Wasser.

7. Decken Sie den Topf ab und wenn es zu kochen beginnt, drehen Sie die Hitze nach unten und kochen Sie weitere 2-2,5 Stunden.

8. In einer kleinen Pfanne etwas Öl (oder Schmalz) erhitzen, das Mehl hinzufügen und goldbraun mixen, noch etwas gemahlenen Paprika hinzufügen. Weiterrühren und von der Hitze nehmen. Fügen Sie kaltes Wasser hinzu und kochen Sie für ein bisschen mehr. Auf Kohlrollen verteilen und weitere 10 Minuten kochen lassen.

9.  Das Sarma ist bereit. Mit Kartoffelpüree servieren.

Guten Appetit-dobar tek! (NR)

Slavko Večerić
Video: Fini Recepti by Crochef
Bilder: Dalmatinka Media

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Porsche investiert noch mehr Geld in den kroatischen Elektroauto-Pionier Rimac

Mate Rimac: Porsche wird seinen Anteil erhöhen, aber wir bleiben unabhängig. Die Volkswage…