Home Land und Leute RokOtok- Schwimmmarathon

RokOtok- Schwimmmarathon

1 min gelesen
0

Der kroatische Journalist Domagoj Jakopović startet einen mehrtwöchigen Schwimmarathon, um mit den Inselbewohnern Kroatiens mehr Zeit zu verbringen.

Der Blogger und Journalist Domagoj Jakopović alias Ribafish hat einen mehrwöchigen Schwimmmarathon gestartet, der ihn zu 50 der bewohnten Inseln Kroatiens führen wird. Heute ist er von der Lapad-Bucht in Dubrovnik zur Insel Koločep aufgebrochen.

Er plant, sein endgültiges Ziel, Čiovo, bis Ende des Monats zu erreichen. Seine Idee ist es, sich mit den Menschen auf den kroatischen Inseln zu verbinden.

Er plant dort, Zeit mit Kindern und ihren Eltern als Teil dessen zu verbringen, was er ein erzieherisches Abenteuer nennt.

“Der erste Abschnitt ist ungefähr viereinhalb Kilometer lang. Danach werden wir ein bisschen mit den Kindern rumhängen, reden, spielen – all die Dinge tun, die wir in unserer modernen Welt vergessen haben zu tun. Dann ‘ gehe schlafen, weil ich müde sein werde und morgen gehts zur nächsten Insel”, erklärte Ribafish heute Morgen.

Glas Hrvastke/
Bild: Facebook/CW
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Adventskalender, 7. Dezember

Und schon ist wieder ein Jahr vorbei und es waren wieder tolle Gäste dabei, so soll es auc…