Home Wirtschaft Rimac wächst weiterhin rasant

Rimac wächst weiterhin rasant

1 min gelesen
0

Der Gründer und Geschäftsführer von Rimac Automobili, Mate Rimac, sagte am Donnerstag, dass das Unternehmen seit Ausbruch der Coronavirus-Krise rund 150 Mitarbeiter beschäftigt habe und dass er in naher Zukunft „einige neue Investitionen“ erwarte Zukunft.

„Die Dinge passieren so explosiv. Wir wachsen schnell und ich denke, dass wir seit Ausbruch der Coronavirus-Krise bisher etwa 150 Mitarbeiter beschäftigt haben. Wir wachsen trotz der Krise weiter. Wir eröffnen Büros außerhalb Kroatiens und werden bald ein weiteres in Kroatien mit 400 Mitarbeitern eröffnen “, sagte Rimac über einen Videolink während der Konferenz„ Business Mindset 2020 “, die von der Entrepreneur-Plattform und ihrem Partner EY Croatia organisiert wurde.

Rimac Automobili beschäftigt ohne den Bereich Greyp Bikes derzeit 815 Mitarbeiter.

Die Greyp Bikes-Sektion beschäftigt weitere 85 Mitarbeiter, sagte Rimac und fügte hinzu, dass diese Sektion “einige neue Ideen hat, diese aber vorerst nicht preisgeben möchte”.

Er sagte nur, dass es „einige neue Investitionen“ gibt, an denen das Unternehmen arbeitet.

Bisher haben Porsche, Hyundai und die Camel Group aus China in sein Unternehmen investiert.

Redaktion wirtschaft
Bild: Rimac Automobili
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die auf Krk gefundene Frau ist slowakische Staatsbürgerin

In Zusammenarbeit mit Bürgern und Medien sammelten Polizisten der Polizeiwache Krk, des Al…