Das Kulturjahr ist eröffnet!

Mut, Einzigartigkeit, Fortschrittlichkeit und Ehrgeiz sind Werte, die in das Programmkonzept von Port of Diversity eingebettet sind und sich in den Programmveranstaltungen widerspiegeln.

Das Kulturprogramm 2020 stellt Rijeka und seine Besonderheiten in Europa vor und rückt gleichzeitig aktuelle europäische kulturelle und soziale Themen in den Vordergrund. Die drei Hauptthemen des Programms wurden als Symbole für die Verflechtung der Identität von Rijeka und dem heutigen Europa ausgewählt: Wasser, Arbeit und Migration. Diese Themen tauchen auf vielfältige Weise im Programm auf – Ausstellungen, Shows, Opern, Konferenzen, Konzerte, Festivals, Besuche internationaler und kroatischer Künstler, Projekte lokaler Verbände, die Renovierung von Räumen und die Installation von Skulpturen, Buchwerbung und Treffen mit den Bürgern von Rijeka, der Region, Kroatien und Europa.

Im Jahr 2020 werden mehr als 250 Programme mit über 600 Einzelveranstaltungen stattfinden. Über 250 Partnerorganisationen waren an der Organisation des Programms beteiligt, wobei Partner und Künstler aus 40 europäischen Ländern und dem Rest der Welt angereist sind.

Reisen Sie mit uns nach Rijeka zur offiziellen Eröffnung!

Redaktion Kultur
Bild: Rijeka2020
Video: Rijeka Tourist Board

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die älteste Touristin auf Vir ist 99 Jahre alt und hat ihr Versprechen erfüllt

Bernardica Baier hat ihr 99. Lebensjahr erreicht, und nirgendwo genießt sie ihren Sommerur…