Home Breaking News Revolutionäre Operation im klinischen Krankenhauszentrum Zagreb

Revolutionäre Operation im klinischen Krankenhauszentrum Zagreb

1 min gelesen
0

Die kroatischen Ärzte von dem klinischen Krankenhauszentrum Zagreb haben einen großen Erfolg erzielt.

Zum ersten Mal konnte, durch die Aorta Spaltung verursachte Aneurysma der Beckenarterie durch minimal-invasive endovaskuläre Chirurgie und nicht durch offene chirurgische Operation behoben werden.

Die Operation wurde vor zwei Tagen durchgeführt und der Patient erholt sich gut. Als der Patient am Freitagnachmittag im Krankenhaus ankam, fing sein Leben am Faden.

Der endovaskuläre Eingriff wurde dringend durchgeführt, da die offene Operation zu Riskant war. Eine Reihe von Ärzten nahmen an der schwierigen und riskanten Operation teil.

Glas Hrvastke/
Bild: HRT
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Nachhaltigkeit in Kroatien? Kein Problem!

Warum gibt es eigentlich in Kroatien so wenig Solaranlagen, obwohl die Sonnenausbeute ca. …