Home Wirtschaft REKORDZAHL AUSLÄNDISCHER ARBEITNEHMER

REKORDZAHL AUSLÄNDISCHER ARBEITNEHMER

5 min gelesen
0

Es ist offensichtlich, dass wir in diesem Jahr 100.000 ausgestellte Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen für Ausländer in Kroatien überschreiten werden, sagte Žarko Katić, Staatssekretär des Innenministeriums.

Das sind fast 20.000 mehr als im vergangenen Jahr, als am 1. Januar das neue Ausländergesetz in Kraft trat und das System der Festsetzung von Jahresquoten abgeschafft und 2021 insgesamt 82.000 Aufenthaltsgenehmigungen ausgestellt wurden, schreibt Jutarnji list .

Dass sich Kroatien nun auf eine Rekordzahl ausländischer Arbeitnehmer zubewegt, zeigt die Tatsache, dass das Innenministerium bis Mitte Mai dieses Jahres 45.829 dieser Genehmigungen ausgestellt hat, und letztes Jahr wurde diese Zahl nur im Hochsommer überschritten. Anfang August 2021 wurden rund 46.000 Genehmigungen an Drittstaatsangehörige erteilt, wie uns das Innenministerium mitteilt, die meisten davon im Baugewerbe (22.799) sowie Gastronomie und Tourismus (12.396).

Katic präsentierte auf der Zagreber Konferenz „Economy Beyond the Framework – Our New Neighbors in the Croatian Labour Market“ des Zentrums für Kultur des

Hier gibt es Kroatien!

Dialogs und der Zagreber Konferenz „Economy Beyond the Framework – Our New Neighbours in the Croatian Labour Market“ die neuesten Daten zur Anzahl der Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen und eine Schätzung ihrer erwarteten Anzahl in diesem Jahr International Business Network, auch, dass immer mehr Arbeitnehmer aus fernen Ländern nach Kroatien kommen und Nepal damit das fünftgrößte Land in Bezug auf Aufenthalts- und Arbeitsgesuche geworden ist. Auch die Zahl der Arbeitskräfte aus Indien, Bangladesch und den Philippinen wächst.

Arbeitgeber schätzen, dass Kroatien in dieser Saison etwa 30.000 Arbeitnehmer fehlen, und bis zum 19. Mai hatte das Innenministerium für Gastgewerbe und Tourismus 13.035 Aufenthalts- und Arbeitserlaubnisse für Ausländer ausgestellt, während für den Bausektor, der bisher mehr Ausländer als den Tourismus beschäftigt hat , 20.219 ausgestellte Genehmigungen.

Bei den Ausländern gibt es in Kroatien übrigens 1.028 Personen, denen internationaler Schutz zuerkannt wurde, davon 890 Asylsuchende. Die meisten von ihnen stammen aus Syrien, Irak, Afghanistan, Iran und Eritrea. Sie können ohne eine vom Innenministerium ausgestellte Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis beschäftigt werden, aber ein erheblicher Teil von ihnen sei schwer zu beschäftigen, oft aufgrund mangelnder Sprachkenntnisse, sagte Katic.

Die meisten Bosnier und Herzegowiner, dann Serben – Nepalesen sind jetzt auf dem dritten Platz!

Er kündigte an, dass die Regierung nächste Woche Änderungen des Gesetzes über internationalen und vorübergehenden Schutz vorschlagen werde, die die Rolle der lokalen Selbstverwaltungseinheiten im gesamten Verfahren aufwerten und die Frist für den Erwerb des Rechts auf Zugang zum Arbeitsmarkt von neun verkürzen würden bis sechs Monate für Personen im Asylverfahren.

Im vergangenen Jahr wurden die meisten Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungen an Bürger von Bosnien und Herzegowina (30.721) erteilt, gefolgt von Serbien (13.579), Kosovo (7.913), Nordmazedonien (5.926) und Nepal (4.724), so die übermittelten Daten an uns durch das Ministerium für innere Angelegenheiten.

Was die ersten fünf Monate dieses Jahres betrifft, zeigt die “Rangliste” der ausgestellten Genehmigungen, dass nepalesische Arbeitnehmer stärker vertreten sind und derzeit auf dem dritten Platz liegen. Die meisten Genehmigungen wurden an Bürger von Bosnien und Herzegowina (15.137), Serbien (7449), Nepal (4958), Nordmazedonien (3691) und Kosovo (3650) ausgestellt.

Redaktion Wirtschaft
Bild: gastronovi
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Hvala – ein tieferer Einblick in das wichtigste kroatische Wort

Hvala  ist das erste in einer Reihe von vier magischen Wörtern –  hvala (danke), molim (bi…