Home Breaking News Rekordhalbjahr! 6,4 Millionen Touristen besuchen Kroatien bisher

Rekordhalbjahr! 6,4 Millionen Touristen besuchen Kroatien bisher

2 min gelesen
1

Kroatien verzeichnet im ersten Halbjahr 2018 12% mehr Touristen und ein Plus von 10%  bei den Übernachtungen.

Nach Angaben des eVisitor-Systems, das den Tourismusverkehr in Kroatien registiert, besuchten vom 1. Januar bis einschließlich 30. Juni 2018 insgesamt 6,4 Millionen Touristen das Land, was einem Wachstum von 12% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres entspricht.

Übernachtungen im Tourismus, stiegen gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 10% auf 25,4 Millionen. In der ersten Hälfte des Jahres 2018 war Istrien mit 7,4 Millionen Übernachtungen die beliebteste Region. Die Region Split-Dalmatien war die nächste, gefolgt von  Zadar, Dubrovnik-Neretva, Sibenik-Knin und Zagreb.

Mit 5,1 Millionen Übernachtungen waren die Deutschen wieder einmal Vorreiter bei den Touristen. Die zweitgrößte Gruppe von Touristen kam aus Österreich (2,3 Millionen), gefolgt von Slowenien (2,3 Millionen), Großbritannien (1,4 Millionen) und Polen (1,3 Millionen).

Die Top-Destinationen für Besucher in der ersten Hälfte des Jahres waren Dubrovnik, Rovinj, Zagreb, Poreč, Split, Umag, Medulin, Mali Lošinj, Zadar und Tar.

Im Juni besuchten 2,8 Millionen Touristen Kroatien, 4% mehr als im Juni 2017. Es wurden 13,8 Millionen Übernachtungen verzeichnet. Im Jahr 2017 besuchten insgesamt 18,5 Millionen Touristen Kroatien. Nie zuvor wurde diese Zahl erreicht.

CW/N. Rieger
Bild: Kosmo.at

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Adventskalender, 9. Dezember

    Das Team des Kvarner und Istrien Magazin  wünscht frohe Weihnachten. …