Home Breaking News REISEBUS GEHT MITTEN AUF DER AUTOBAHN IN FLAMMEN AUF

REISEBUS GEHT MITTEN AUF DER AUTOBAHN IN FLAMMEN AUF

1 min gelesen
1

Auf der A1 in Richtung Zagreb, kurz vor dem Tunnel Sv. Rok, ging vorgestern Abend ein Reisebus in Flammen auf.

Wie kroatische Medien berichteten, handelte es sich um einen Reisebus aus Tschechien mit 49 Reisenden. Aufgrund des Feuers wurden große Teile der Autobahn in Richtung der kroatischen Hauptstadt gesperrt.

„Um 20 Uhr wurde uns ein Feuer auf der Autobahn, rund einen Kilometer vor dem Tunnel Sv. Rok gemeldet. Es handelt sich um einen Reisebus mit tschechischem Kennzeichen. Niemand wurde verletzt“, erklärte Ivana Grbin, Pressesprecherin der Polizeidirektor.

Nur wenige Minuten später traf die Feuerwehr mit vier Fahrzeugen ein, sowie einige Polizeiautos ein. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und der ausgebrannte Reisebus von der Fahrbahn entfernt werden. Die Ursache des Feuers ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

Hier geht es zum Video!

Kosmo.at
Bild: YouTube

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien hat seit fünf Jahren ein solides Wirtschaftswachstum

Der Vorstand des Internationalen Währungsfonds hat am 14. Februar Konsultationen mit Kroat…