Allein die Lage Pulas macht die historische
Stadt zu einem wunderbaren Juwel.
Schön eingebettet in einem Golf, umschlossen
von Pinienhainen, hat sich die
Metropole schon in der Frühzeit der Geschichte
zu einem Paradies und Anziehungspunkt
entwickelt. Deshalb ist es
nicht verwunderlich, dass die Stadt
seinen Gästen viele kulturelle Sehenswürdigkeiten
bietet, die
noch aus der Zeit des römischen
Reiches stammen.
Die mediterrane Landschaft
mit sattem Grün,
ein wunderschönes
Hinterland mit zahlreichen
Spazier- und
Radwegen, sowie
viele sportliche Angebote
zu Lande und auf dem Wasser, lassen
bei Aktivurlaubern keine Wünsche
offen. In den Sommermonaten wird den
Besuchern eine breite Palette an Unterhaltungsangeboten                                                                           
präsentiert. Für jede
Altersgruppe ist etwas mit dabei. Ob
klassische Konzerte, Auftritte von Popund
Rockgrößen, Festivals oder anderen
Events, hier kommt jeder auf seine Kosten.
Viele der Clubs offerieren ein turbulentes
Nachtleben, bei dem Partyhungrige
bis in den Morgen feiern können.
Aber auch für Einkaufen und Bummeln
ist in Pula gesorgt. Flanaticka ulica
heisst die Einkaufstraße. Hier gibt
es Schuhe, Mode, Kosmetik oder Parfüm.
Die Flanaticka ulica ist die größte
Einkaufsmeile in Istrien und beginnt
direkt hinter dem Triumphbogen. Mit
seinen Souvenirläden und bekannte
Geschäfte bekannter Designer lädt die
Flaniermeile mit einem schönen Ambiente
zum Bummeln ein.
Und für Lebensmittel gibt es am Anfang
der Flanaticka ulica einen…………….lesen Sie HIER weiter.

N. Rieger

Video: studiohrg

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Land und Leute

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien heute, 20.07.2019

Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol …