Jedes Jahr besuchen Millionen von Touristen die zahlreichen Schönheiten und Ziele in der kroatischen Gespanschaft Lika-Senj. Wichtige touristische Hot-Spots wie die Plitvicer Seen, die Insel Pag, Nikola Tesla oder Senj sind auf der ganzen Welt als Top-Reiseziele bekannt.

Aus diesen Gründen hat der Tourismusverband der Grafschaft Lika-Senj 2019 ein neues Promovideo erstellt. Der 4-minütige Film zeigt alle Schönheiten dieser atemberaubenden und abwechslungsreichen Grafschaft. Von den Bergen, Flüssen und Seen bis hin zu bezaubernden Landschaften an der Küste.

Das Video verbindet auf harmonische Weise die natürliche Schönheit der Plitvicer Seen, den beeindruckenden Velebit-Berg, die zauberhaften Strände der Insel Pag, Gastronomie, Sport und Erholung, Unterhaltung und kulturelles und historisches Erbe der Region. Orte wie Brinje, Perušić, Otočac und Gacka, Smiljan, Gospic, Senj, Karlobag, Vrhovine, Zrće und mehr.

Das Promovideo wird auch auf der Internationalen Tourismusmesse sowie auf einer Reihe von Tourismusfilmfestivals gezeigt, die somit eine größere Werbung für die Gespanschaft Lika-Senj erzielen.

Das Promovideo wurde von Balduči Film aus Zagreb produziert. Regie führte der dreimalige Emmy-Preisträger Bobby Grubić und wurde von Spomenka Saraga produziert. Das Konzept für das Video wurde gemeinsam vom Tourismusverband der Region Lika-Senj und Balduči Film erstellt.

Redaktion Touristik/TZ Lika-Senj
Bild: TZ Lika-Senj
Video: Visit Lika-Senj County
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Touristik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Nachhaltigkeit in Kroatien? Kein Problem!

Warum gibt es eigentlich in Kroatien so wenig Solaranlagen, obwohl die Sonnenausbeute ca. …