Home Wirtschaft Preise für Strom, Gas und Wasser werden nicht steigen

Preise für Strom, Gas und Wasser werden nicht steigen

1 min gelesen
0

Nach Ansicht des kroatischen Ministers für Umweltschutz und Energie Tomislav Ćorić werden die Preise für Strom, Gas und Wasser im Jahr 2018 nicht steigen.

“Die Gebühren für Erneuerbare Energiequellen, die wir im Jahr 2017 erhöhen mussten, reichen aus, um bis zum Ende des ersten Quartals 2019, um alle bestehende und neuen Anschlüsse der erneuerbaren Energiequellen zu bezahlen. Deswegen werden die Strompreise bis dahin nicht steigen”, sagte Ćorić gegenüber den Journalisten.

“Wir haben auch den rechtlichen Rahmen für den Gasmarkt geschaffen, sodass die Gaspreise auch nicht steigen sollten. Mit dem Inkrafttreten des Wasserfinanzierungsgesetzes werden die Wasserpreise voraussichtlich auch nicht steigen.”

Quelle: HEP
Bild: HEP
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

ADAC kooperiert mit dem Reiseland Kroatien

Langfristige Partnerschaft für eine fundierte Mitgliederberatung sowie zur Weiterentwicklu…