Home Politik Präsidentin Grabar-Kitarović kritisiert Korruption in der Justiz

Präsidentin Grabar-Kitarović kritisiert Korruption in der Justiz

2 min gelesen
0

Bei einer Veranstaltung in Zagreb schlug Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarović Wege zur Korruptionsbekämpfung in der Justiz vor.

Am Dienstagabend wurden fünf Personen wegen Verdacht auf Wirtschaftskriminalität und Korruption auf Anweisung der Anti-Korruptionsbehörde USKOK von der Polizei verhaftet. Unter den verhafteten Personen befindet sich die Handelsrichterin Vesna Malenica sowie der Insolvenzverwalter Pero Hrkać. Den Verdächtigten wird zur Last gelegt über zehn Jahre hinweg, Gelder aus insolventen Unternehmen veruntreut zu haben.

Die kroatische Staatspräsidentin Kolinda Grabar-Kitarović sagte hierzu: “Es ist eine entmutigende Tatsache, dass es in der kroatischen Justiz Korruption gibt und leider auch in anderen Teilen der staatlichen Verwaltung. Ich glaube, dass eine der Grundvoraussetzungen für die Korruptionsbekämpfung in Kroatien die Einführung eines e-Government, eines umfassenden elektronischen Regierungssystem ist, das eine genaue Überwachung ermöglicht, wer was getan hat und wann und wie lange an einem Fall gearbeitet wurde. In modernen Ländern existieren bereits Computersysteme, die in der Lage sind, verschiedene Fälle zu vergleichen und mögliche korrupte Elemente zu erkennen”.

Der Gewerkschaftsvorsitzende des Eisenbahnfahrzeuge Herstellers GredeljŽeljko Starčević betonte, dass die Arbeiter vor dem Insolvenzverwalter und der Handelsrichterin gewarnt haben. Starčević sagte des Weiteren, das Unternehmen wie Gredelj durch den Verzicht auf ihre Arbeit an den Rand und in den Bankrott getrieben worden sind. Es habe sich herausgestellt, dass die Gewerkschaft Gredeljs und die Arbeiter die Wahrheit gesagt haben. (NR)

Autor: Tonci Petric

Bild: Dalmatinka Media

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Politik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

In ganz Kroatien wurden Wanderwege und Parks eröffnet

Alle kroatischen Bezirke haben am Montag offiziell Wanderwege und Parks im Rahmen des Proj…