Home Land und Leute Kultur Podgora und die Suche nach den verlorenen Menschen

Podgora und die Suche nach den verlorenen Menschen

2 min gelesen
0

Ein Beitrag unseres Kollegen /HRT

Im kroatischen Kulturverein “Hrvatska Matica Iseljenika” wurde kürzlich ein Buch mit dem Titel: “Sie bezwangen die Ozeane: Auf der Suche nach den verlorenen Menschen aus Podgora”, der Journalistin Smiljana Šunde vorgestellt.

Die Arbeit ist dem Geburtsort der Autorin gewidmet, der mitteldalmatinischen Stadt Podgora. Die Bevölkerung dieser Ortschaft ist durch die frühe Emigration ihrer Einwohner, in Länder auf der anderen Seite des Ozeans, gekennzeichnet.

Die mitteldalmatinische Stadt Podgora

Dabei ist Podgora eine Ortschaft am Fuße des Biokovo-Gebirges, die durchschnittlich 1.500 Einwohnern im 19. und 20. Jahrhundert besaß. Damals einer der am stärksten besiedelten Orte, an denen Kroaten lebten. Der Autorin Smiljana Šunde ist seit ihrer Jugend mit diesem Thema beschäftigt. In diesem Buch wird das Leben und die Kreativität der Auswanderer von Podgora über mehrere Jahrhunderte hinweg verfolgt von der Entdeckung der Neuen Welt bis hin zu der heutigen Emigration nach Kanada, Neuseeland und in die USA.

„Ich habe dieses Buch meinen Großeltern gewidmet. Fünf Kinder, vier Söhne und eine Tochter, drei Schwägerinnen und ein Enkelkind von ihnen haben ihr Zuhause verlassen und sind niemals mehr zurückgekehrt. Diese Situation war in anderen Familien ähnlich. In 98 Prozent aller Familien in Podgora insgesamt etwa 200 Familien waren mit dieser Situation konfrontiert. Aus jeder Familie sind etwa eins bis zehn Familienmitglieder ausgewandert. Zuerst habe ich mich in meinem Buch ihnen gewidmet, dann denen die gelitten haben und denen es schwer war und arbeiten mussten usw.“

Bild:

Video: Janko Pamula
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
  • Kroatien heute, 27.06.2019

    Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…
  • Kroatische Flagge am Meeresboden

    Ein Beitrag unserer Kollegin Antunela Rajič/HRT Die kroatische gemeinde Gradac feierte den…
  • Die neue Marina in Rovinj

    Die ACI Marina Rovinj wurde im Herbst 2016 geschlossen und samtt dem dahinter liegenden Ho…
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kultur

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Kroatien heute, 27.06.2019

Die neuesten Nachrichten aus Kroatien im Podcast! Klicken Sie auf das Symbol Glas Hrvastke…