Home Land und Leute Kulinarisches Pfeffersteak mit grünem Pfeffer – Goveđi odresci sa zelenim paprom

Pfeffersteak mit grünem Pfeffer – Goveđi odresci sa zelenim paprom

2 min gelesen
0

Das Rindfleisch in Kroatien ist gut abgehangen und kräftig rot. Hier habe ich recht dicke Schnitzel aus der Keule bekommen, die, nachdem ich sie in der Arbeit hatte, wunderbar zart wurden.



Zutaten:

• 4 Rindsschnitzel
• Olivenöl
• 2 Tassen Suppe (Brühe)
• Grüner oder roter Pfeffer, Salz
• 1 Pckg. Obers (Sahne) zum Kochen
• Etwas Cognac
• 1 TL Einbrenn (Einmach) – die habe ich immer im Kühlschrank auf Vorrat

Für den Reiskuchen:

• 3 Tassen gekochter Reis
• 3 Eier
• 1 Zucchini, in kleine Würfel geschnitten
• Salz, Pfeffer
• Mozzarella in Scheiben

 

Der braucht noch etwas Zeit im Rohr

Zubereitung:

Da der Reiskuchen länger braucht, beginne ich mit dieser Beilage. Dafür den Reis in eine Schüssel geben, würzen und die Dotter sowie die Zucchini unterrühren. Die Klar mit etwas salz steif schlagen und unterziehen. Diese Mischung in eine gefettete Auflaufform gießen und in den vorgeheizten Backofen stellen. Bei 175 Grad etwa 20 Minuten backen. Dann den in Scheiben geschnittenen Mozzarella darauf verteilen und noch 10 Minuten weiter backen.

Die Schnitzel leicht bemehlen und im Öl scharf anbraten. Die Hitze zurückschalten, mit etwas Suppe aufgießen, den zerdrückten Pfeffer zufügen und salzen. Zugedeckt 15 Minuten dünsten lassen.

Das Fleisch herausnehmen und die Sauce mit Cognac abschmecken. Mit etwas Einbrenn binden.

Dazu einen bunten Salat oder einen Krautsalat servieren.

 

 

Ein Beitrag von: Moni Losem
 Quelle und Bilder: Kroatiens Fauna und Flora
  • Kroatische Rezepte: Crni Rižot

    Ein in der dalmatinischen Region beliebtes Gericht ist Crni Rižot oder schwarzes Risotto. …
  • Menü für Ostern

    Damit bis zu den Feiertagen noch genügend Zeit bleibt, alles vorzubereiten, stelle ich Ihn…
  • Gebratene Zucchini mit Safranschaum

    Im Winter verwende ich gerne warme, aromatische Gewürze. Ein ganz besonderes ist Safran, d…
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von croonline
Mehr laden in Kulinarisches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Sekelji Gulaš – Szegediner Gulasch

In der kalten Jahreszeit werden auch in Kroatien viele Eintöpfe gekocht. Hauptzutaten sind…