Der deutsche Rekordmeister FC Bayern München hat den kroatischen Nationalspieler und Vizeweltmeister Ivan Perišić (30) verpflichtet. Wie der Klub mitgeteilt hat, wurde eine Leihbasis von einem Jahr vereinbart.

Perišić wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis vom italienischen Inter Mailand zum FC Bayern München. Nach der Leihe verfügt der FC Bayern über eine einseitige Kaufoption.

„Ivan wird uns mit seiner langjährigen Erfahrung auf internationalem Top-Niveau sofort weiterhelfen“, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidžić. Perišić sei „technisch stark und in der Offensive flexibel einsetzbar“.

Der 30-Jährige spielte in seiner Karriere schon in zwei deutschen Klubs: VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund. Mit dem BVB holte er 2012 das Double, mit Wolfsburg 2015 den DFB-Pokal. Im letzten Jahr holte er die Vizeweltmeisterschaft mit Kroatien in Russland. Für die Nationalmannschaft Kroatiens machte er 82 Länderspiele und 23 Tore.

„Ich freue mich sehr, zurück in Deutschland zu sein. Der FC Bayern ist einer der größten Klubs in Europa. Wir wollen nicht nur in der Bundesliga und im DFB-Pokal, sondern auch in der Champions League angreifen“, sagte Perišić der Klubseite.

Kosmo.at
Bild: Screenshot

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Sport

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Pula Plus Card

Die Pula Plus Card ist für Gäste, die nach Pula kommen, gedacht. Mit der Pula Plus Card, k…