Home Land und Leute Kulinarisches Osterrezept: Šunka u kruhu – Schinken im Brot

Osterrezept: Šunka u kruhu – Schinken im Brot

2 min gelesen
3

Da Ostern vor der Tür steht, werfen wir einen Blick auf eine Kreation, die an mehreren Tischen in kroatischen

Haushalten zu finden ist, insbesondere in nördlichen Gebieten.

‘Šunka u kruhu’ oder Schinken im Brot ist genau das und wird oft mit Oliviers Salat und Frühlingszwiebeln serviert.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies vorzubereiten. Hier ist ein Rezept und ein Video mit englischen Untertiteln.

Zutaten

Schinken (gekocht) – 1 kg
Mehl – 500 g
Zucker – 1 Esslöffel
Hefebutter
– 200 g
Milch – 200 ml
Eier – 6
Eigelb – 1
Salz

So wird´s gemacht

1. In einer sauberen Schüssel das Mehl sieben – Hefe, Zucker, Salz, zerlassene Butter, warme Milch und Eier hinzufügen und mischen. Verwenden Sie dann einen Schläger, um gut zu mischen.

2. Den Teig in eine Schüssel geben (sicherstellen, dass die Oberfläche mit Mehl bestreut ist), abdecken und 45 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

3. Schneiden Sie die Haut vom Schinken ab.

4. Fetten Sie ein Tablett mit etwas Fett ein und streuen Sie Mehl darüber. Legen Sie den Teig darauf und legen Sie den Schinken auf den Teig. Den Schinken mit einem Eigelb einfügen und mit Mehl bestreuen.

5. Wickeln Sie nun den Schinken in den Teig. In einen vorgeheizten Ofen (180 ° C) stellen und ca. eine Stunde kochen lassen.

6. Sobald er fertig ist, können Sie schneiden und servieren.

Redaktion Kulinarik
Bild: CW
Video: Fini Recepti by Crochef

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Kulinarisches

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Unsere Immobilie der Woche

Die Villa Astera in Seget Donji/Split Diese Villa wurde mit hochwertigsten Materialien geb…