Home Breaking News Nur 18 neue Fälle

Nur 18 neue Fälle

1 min gelesen
0

In Kroatien wurden in den letzten 24 Stunden 18 neue Corona-Fälle gemeldet, was einen kleinen Rückgang gegenüber gestern ist, sagte der kroatische Gesundheitsminister Vili Beroš.

Seit gestern sind drei Menschen gestorben, zwei Personen in Split und eine in Zagreb. Alle drei hatten gesundheitliche Probleme von früher. Insgesamt 615 Menschen haben sich von dem Coronavirus erholt.

Vili Beroš fügte noch hinzu, dass das Krankenhaus in Pula auch damit begonnen hat, die Patienten auf Covid-19 zu testen.

Der kroatische Innenminister Davor Božinović sagte, dass das Konvoimodell im LKW-Verkehr aufgehoben wird und dass innerhalb einer Gespanschaft die E-Passierscheine nicht mehr erforderlich sind.

Quelle: Stimme Kroatiens/Internationales Programm des kroatischen Rundfunks 
HRT/
Erstveröffentlichung 18.04.2020
Bild: zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Breaking News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die auf Krk gefundene Frau ist slowakische Staatsbürgerin

In Zusammenarbeit mit Bürgern und Medien sammelten Polizisten der Polizeiwache Krk, des Al…