Home Nautik News für Skipper in Italien

News für Skipper in Italien

1 min gelesen
0

Aktuelle Info für Wassersportler in Italien.

Boote bleiben in den Marinas und unterliegen wie der Rest Italiens Einschränkungen, was Ausfahrten und Törns betrifft. Bis mindestens 3. April dürfen nur beruflich bedingte Fahrten (z.B. für die Berufsfischerei) unternommen werden.

Sollte etwas ähnliches für Kroatien eintreffen, werden wir sofort darüber berichten.

Ergänzung vom 12.03.2020 (08:30 Uhr):

„Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Marina oder der zuständigen Capitaneria di Porto, ob Ausfahrten erlaubt sind. Unterstützen Sie die Bemühungen der Behörden, das Corona-Virus an weiterer Verbreitung zu hindern.“

Redaktion Nautik/Susanne Guidera
Bild: zVg.
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Nautik

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Der Staat sollte einen Mindestlohn garantieren

Präsident Zoran Milanovic sagte am Samstag, dass der Staat eine klare Botschaft an die am …