Home Land und Leute Natur und Umwelt Neue Wasseraufbereitungsanlage für Dubrovnik

Neue Wasseraufbereitungsanlage für Dubrovnik

1 min gelesen
0

Das Projekt im Wert von 7,6 Mio. Euro wurde durch ein Darlehen der Bank für Wiederaufbau und Entwicklung finanziert.

Premierminister Andrej Plenković ist zu einem offiziellen Besuch in Dubrovnik. Heute nahm er an der Eröffnung einer neuen Wasseraufbereitungsanlage teil.

Dubrovnik leidet schon seit langem an Trinkwassermangel, nach heftigen Regenfällen und Stürmen.

Das Projekt im Wert von rund 7,6 Millionen Euro wurde durch ein Darlehen der kroatischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung finanziert.

Die Stadt plant jedoch die Rückzahlung dieses Darlehens aus EU-Mitteln.

Premierminister Andrej Plenković betonte diesbezüglich: “Dies ist ein großer Tag für Dubrovnik. Diese Wasseraufbereitungsanlage bietet den Bürgern hier eine bessere Lebensqualität. Die Tatsache, dass dieses Projekt in den letzten zwei Jahren durch intensive Arbeiten abgeschlossen wurde, zeugt von der guten Führung der Stadt Dubrovnik, die bei den Kommunalwahlen 2017 gewählt wurde.”

Glas Hrvastke/
Bild: UmweltMagazin
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Natur und Umwelt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Überprüfen Sie auch

Pula Plus Card

Die Pula Plus Card ist für Gäste, die nach Pula kommen, gedacht. Mit der Pula Plus Card, k…