Home Ausland Montenegro ist das erste koronafreie Land in Europa

Montenegro ist das erste koronafreie Land in Europa

1 min gelesen
0

Nach Angaben des Public Health Institute hat Montenegro am Sonntag, 68 Tage nach der Aufzeichnung des ersten Falles von COVID-19, keine infizierten Personen auf seinem Territorium und ist damit der erste koronafreie Staat in Europa.

Montenegro hat seit 20 Tagen in Folge keinen neuen Fall mehr. Das Institut sagte, dass 140 Proben in den letzten 24 Stunden getestet wurden und dass keine positiv waren und dass “Montenegro derzeit keine aktiven Fälle von Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus hat”.

Die Gesundheitsbehörden sagten früher, die Epidemie würde für beendet erklärt, wenn 28 Tage lang keine neuen Fälle vorlagen.

Montenegro war das letzte europäische Land, das am 17. März einen COVID-19-Fall bestätigte. Seitdem haben sich 324 Personen infiziert, 315 haben sich erholt und neun sind gestorben. In 70 Tagen der Isolation wurden 1.768 Personen wegen Verstoßes gegen Schutzmaßnahmen mit einer Geldstrafe von 106.000 € für wohltätige Zwecke bestraft.

Redaktion Ausland
Bild: 

Video: Sacha Luisada
Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Ausland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Die auf Krk gefundene Frau ist slowakische Staatsbürgerin

In Zusammenarbeit mit Bürgern und Medien sammelten Polizisten der Polizeiwache Krk, des Al…