Home Wirtschaft Mitsubishi/Japan interessiert an Zusammenarbeit mit BRODOSPLIT

Mitsubishi/Japan interessiert an Zusammenarbeit mit BRODOSPLIT

1 min gelesen
2

Der japanische Konzern Mitsubishi Industries möchte gemeinsame Projekte mit dem kroatischen Schiffsbauer Brodosplit verwirklichen.
Vertreter von MHI reisten am Donnerstag zu Brodosplit, um die die aktuellen Projekte des Schiffbauers in Augenschein zu nehmen. Dies teilte das Unternehmen in Split per Pressemitteilung mit.
Die Vertreter von MHI waren mit dem was sie sahen zufrieden und zeigten “Interesse an einer Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten”, so Brodosplit.
Die MHI, die eine Reihe von Produkten in den Bereichen Luftfahrt, Energie und Schiffbau anbietet, wurde 1884 gegründet und beschäftigt derzeit 82.728 Mitarbeiter.

Pressemitteilung Brodosplit

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Überprüfen Sie auch

Kroatien genießt eine fantastische Touristensaison

Kroatiens Tourismusstatistik für den letzten Monat zeigt, dass die Sommersaison in Anbetra…