Home Wirtschaft McDonald`s kommt nach Dubrovnik, na dann!

McDonald`s kommt nach Dubrovnik, na dann!

4 min gelesen
0

Kommt McDonald`s nach Dubrovnik ? Die Antwort ist ja. Wir wissen nur noch nicht genau wann, aber ja, die Fast-Food-Kette kommt in den äußersten Süden Kroatiens.

Die On/Off-Saga von McDonalds, die ein Restaurant in Dubrovnik eröffnet, dauert schon seit Jahren an. Sobald sich in der Stadt ein attraktiver Standort öffnet,

Nina Badrić, die Grande Dame des kroatischen Pop. Das Album NeBo nur bei uns!

werden McDonalds als interessiert gemeldet. Tatsächlich ist es ein wenig seltsam, dass das beliebte Fast-Food-Restaurant noch keine Filiale in Dubrovnik eröffnet hat. Der allererste McDonalds in Kroatien* wurde bereits 1996 im Zentrum von Zagreb eröffnet. Fast drei Jahrzehnte später wartet die Stadt immer noch auf die goldenen Bögen.

Allerdings wird der erste McDonalds in Kroatien südlich von Split bald eröffnen, wir wissen nicht genau wann, aber wir wissen endlich wo. Das erste McDonalds in Dubrovnik wird im Stadtviertel Gruž eröffnet. Der eigentliche Standort befindet sich in den Räumlichkeiten des Bauunternehmens Frendy. Dies ist ein geschäftiger Teil der Stadt. Es liegt in der Nähe des Hafens, an einem belebten Kreisverkehr, in der Nähe einer großen Auswahl an Bars und Cafés und auch in der Nähe des geschäftigen Marktes. Es gab Gerüchte in der Presse, dass McDonalds einen Standort näher an der historischen Altstadt von Dubrovnik identifiziert hatte, aber das waren nur Gerüchte.

„Ich war überrascht von den Medienberichten, dass McDonald’s nach Pile kommt, weil wir seit Jahren verhandeln. Vor anderthalb Monaten haben wir einen zertifizierten Vorvertrag unterschrieben. Im März schickte uns der Bürgermeister einen Brief, dass er das Projekt und die Umsetzung des konzeptionellen Projekts im neuen Stadtplan für Gruž unterstützt“, kommentierte der Besitzer von Frendy, Vid Matić, gegenüber Dubrovacki Dnevnik.

Und der Bürgermeister von Dubrovnik, Mato Franković, scheint hinter dem Projekt zu stehen, denn wir kommentierten: „Es ist gut für die Stadt und es ist notwendig.

Das kroatische Franchise von McDonalds gehört Global Foods, einem Unternehmen, das 2010 vom Fleischverarbeitungsunternehmen Gavrilović gekauft wurde.

Und die Lage in Gruz scheint sogar noch besser zu sein, da McDonalds daran interessiert ist, ein Restaurant und eine Durchfahrt in Dubrovnik zu eröffnen. Diese Seite scheint viel Platz zum Arbeiten zu haben.

Dies wäre das 42. McDonalds, das in Kroatien eröffnet wird. Das 41. Restaurant wurde Ende letzten Jahres an der Autobahn A3 südöstlich von Zagreb eröffnet.

*Der MC-Donald`s in Karlovac wurde noch im ehemaligen Yugoslawien eröffnet.

Redaktion Wirtschaft
Bild: faktastisch

 

Mehr in Verbindung stehende Beiträge laden
Mehr laden von Norbert Rieger
Mehr laden in Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Überprüfen Sie auch

Dubrovnik verzeichnet im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg der Touristenzahlen um 24 %

Von der Wochenmitte bis zum Wochenende empfing Dubrovnik rund 15.000 Gäste, das sind satte…